Abschwitz-/Showdecken

Eine Abschwitzdecke verhindert, dass Ihr Pferd nach dem Reiten zu schnell abkühlt. Der Schweiß wird vom Material der Decke absorbiert und an die Außenluft abgegeben. Besonders wenn es kälter ist, kühlen die Muskeln schnell ab, wenn Ihr Pferd sehr verschwitzt ist. Infolgedessen kann Ihr Pferd steife Muskeln entwickeln, wenn diese nicht warm gehalten werden. Da der Hals Ihres Pferdes normalerweise am schweißtreibendsten ist, ist es nützlich, eine Halsdecke zu verwenden. BR hat auch einzelne Halsteile, die auf eine Abschwitzdecke gelegt werden können.

Sie können die Abschwitzdecke bereits beim Warmreiten darauf legen. Es ist ratsam, eine Abschwitzdecke ohne Kreuzgurte oder mit abnehmbaren Kreuzgurte zu verwenden, da es gefährlich sein kann, wenn die Gurte beim Abkühlen locker hängen. Wenn Sie die Abschwitzdecke im Stall oder zum Transport verwenden, sorgen die Kreuzgurte dafür, dass die Decke an Ort und Stelle bleibt.

Die meisten Abschwitzdecken bestehen aus Fleece oder Softshell, aber BR hat auch einen luxuriösen Thermo Cooler mit einer Isolierschicht in der BR Classic-Kollektion.

Die BR-Abschwitzdecken sind in verschiedenen, schönen Farben erhältlich und werden oft mit einer schönen dekorativen Schnur an der Schweifkordel versehen. Sie eignen sich auch sehr gut zum Einweben des Namens Ihres Pferdes, Ihres Stalls oder Ihres Sponsors. Auf diese Weise erhalten Sie eine sehr persönliche Showdecke.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt hinzugefügt zum Vergleichen