Sommerdecken

Selbst im Sommer kann es zu kalt sein, als dass Ihr Pferd ohne Decke auf der Weide oder im Stall stehen könnte. Sie können dann eine Sommerdecke verwenden, um Ihr Pferd vor Kälte zu schützen, wenn die Winterdecken zu warm sind. Eine Sommerdecke besteht normalerweise aus Baumwolle. Dieses Material ist luftig und atmungsaktiv, damit Ihr Pferd nicht zu heiß wird. Auf der Innenseite der Brust ist die Decke normalerweise mit Nylon ausgekleidet, um Druckstellen zu verhindern. Die Sommerdecke wird auch für den Transport im Sommer benutzt oder um sicherzustellen, dass Ihr Pferd nach dem Waschen vor einem Wettkampf sauber bleibt.

Sommerdecken sind nicht wasserdicht. Wenn es also regnet und Sie Ihr Pferd nach draußen stellen möchten, ziehen Sie eine Regendecke an. Schauen Sie in dem Fall bei der Kategorie BR Regendecken vorbei.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt hinzugefügt zum Vergleichen